Ich begleite Sie (und Ihr Baby/Kind) in herausfordernden Lebenssituationen und nehme mir Zeit für Ihre Anliegen. Kommen Sie als Familie verweben sich die Fachgebiete Craniosacral Therapie und Schulsozialarbeit zu einem Ganzen. Mein Fokus liegt auf den Ressourcen. Dazu gehören - nebst Ihren Beschwerden - herzhaftes Lachen und der Blick aufs Freudvolle. Bei allem ist mir eine offene und auf Vertrauen basierende Kommunikation wichtig.

 

Bei Bedarf gebe ich gerne mein Wissen aus der Pflanzenheilkunde, der Homöopathie und den Bachblüten weiter. Letztere können Sie bei mir in der Praxis beziehen.

 

Regelmässige Weiterbildungen gewährleisten, dass mein Fachwissen stets aktuell ist und erweitert wird. Michael Shea's Arbeitsweise mit dem Herz-Kreislauf-System integriere ich in meine craniale Arbeit. Bei Ray Castellino habe ich gelernt, Babys/Familien angemessen zu unterstützen.  Gelegentlich assistiere ich in Fortbildungen am Da-Sein Institut Winterthur.

 

Ich bin Mitglied des Berufsverbandes Cranio Suisse und arbeite nach dessen ethischen Richtlinien. Diese können Sie hier herunterladen: Richtlinien Cranio Suisse